MenüAlle Sehenswürdigkeiten

Dorfkirche Reichstädt

Keiner kann mehr feststellen, wann die Dorfkirche in Reichstädt genau erbaut wurde. Der gotische Chor stammt jedoch spätestens aus der Zeit Ende des 15. Jahrhunderts. Der Turm wurde im Jahre 1625 errichtet.

Der heutige Innenraum wurde Ende des 19. Jahrhunderts gestaltet. Auch die neugotischen Portale und die Fenster an der Südseite der Kirche stammen aus dieser Zeit. Die Orgel wurde 1892 gebaut.

1978 wurde der Altar aus dem Jahre 1726 im Altarraum aufgestellt. Früher hatte dieser seinen Platz in der zweiten Reichstädter Kirche auf der Kahlen Höhe, die 1871 abgerissen wurde.

Bei den umfassenden Sanierungsarbeiten in den letzten Jahren wurde der Stil des 19. Jahrhunderts beibehalten.

 

Adresse:
Dorfkirche Reichstädt
Hauptstraße 2
OT Reichstädt
01744 Dippoldiswalde

 



Unterkünfte im Umkreis von Dorfkirche Reichstädt

Blockhaus in Malter
5.69 km
Blockhaus in Malter
Ferienhaus für 4 Personen
Naturhotel Gasthof Bärenfels
13.44 km
Naturhotel Gasthof Bärenfels
Hotel für 30 Personen
Pension Sartor
13.48 km
Pension Sartor
Pension für 26 Personen
Parkhotel Forsthaus ****
17.16 km
Parkhotel Forsthaus
Hotel für 68 Personen
Unterkunft eintragen
Ihre Unterkunft eintragen
bei Gastgeber-Erzgebirge und hier
Artikel veröffentlichen | Alle Angaben ohne Gewähr! | Impressum | Datenschutzerklärung | © 2017 by Ringo Porstmann