MenüAlle Sehenswürdigkeiten

Erzgebirgsmuseum Annaberg-Bucholz

Eröffnet wurde das Erzgebirgsmuseum im Jahre 1887. Anhand von Dokumenten und Sachzeugen erfährt man etwas über die Geschichte von Annaberg-Buchholz sowie über den Bergbau in der Region. Weitere Exponate zeigen die Handwerkskunst der Zinngießer, der Töpfer und der Posamentierer. Zu sehen sind auch Klöppelspitzen, Schnitzereien und historische Waffen. 

Ein Highlight der Museumssammlung ist ein Werk von 1572, das aus der Werkstatt von Lucas Cranach dem Jüngeren stammt.

1992 wurde bei Bauarbeiten in der Museumsumgebung ein weit verzweigtes Stollensystem entdeckt. Dieses wurde in den Anfängen des Silberbergbaus in Annaberg um 1500 angelegt. Heute befindet sich im Hof des Museums der Zugang zum Besucherbergwerk „Im Gößner“.

 

Aktuelle Sonderausstellung 25.03.2016 - 31.10.2016

Neben den festen Führungen und Ausstellungen finden im Erzgebirgsmuseum immer wechselnde Sonderausstellungen statt.
Momentan zum Thema "Reformatoren, Lehrer und Künstler - Annaberg-Buchholzer Schulgeschichte(n)“
Die Ausstellung stellt bekannte und unbekannte Persönlichkeiten aus der Schulgeschichte von Annaberg und Buchholz von 1500 bis 1900 vor.

 

 

Öffnungszeiten

 
täglich 10:00 - 17:00 Uhr
   

Führung

 
Führungen Museum nach Voranmeldung
öffentliche Führung Museum mittwochs 14:00 Uhr
Dauer ca. 45 min.
Teilnehmerzahl mind. 4 Personen
Preis 1,00 € pro Person (zzgl. Eintritt Museum)
   
Das Museum ist am 24.12. und am 31.12. geschlossen.
   

Eintrittspreise

 
Tageskarte (Museum)
Erwachsene 2,50 €
Ermäßigt 1,50 €
Kombikarte (Museum + Besucherbergwerk)
Erwachsene 5,50 €
Ermäßigt 3,00 €
Gruppenkarte (ab 11 Personen)
Erwachsene 1,50 €
Ermäßigt 0,50 €

Ermäßigung:

  • Kinder ab 6 Jahre
  • Schüler/Studenten/Auszubildende
  • Schwerbeschädigte
  • Inhaber Familienpass Stadt Annaberg-Buchholz
  • Inhaber Sozialpässe Freistaat Sachsen
  • ALG II Empfänger

Gäste- und Rabattkarten (0,50 € Ermäßigung )

  • Gästekarte Annaberg-Buchholz, Kurort Oberwiesenthal
  • Kurkarte Thermalbad Wiesenbad
  • Adam-Ries-Karte
  • Freie-Presse-Card
  • Envia-Card
  • VR-BankCard
  • ErzgebirgsCard

Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre erhalten jeden ersten Donnerstag im Monat freien Eintritt. (Gruppen bitte mind. 1 Woche vorher schriftlich anmelden)

 

Adresse:
Erzgebirgsmuseum mit Silberbergwerk „Im Gößner“
Große Kirchgasse 16
09456 Annaberg-Buchholz

 

Stand: 05. September 2016

 

 



Unterkünfte im Umkreis von Erzgebirgsmuseum Annaberg-Buchholz

Ferienwohnung B. Hänel
2.80 km
Ferienwohnung B. Hänel
Fewo für 2 Personen
Ferienhaus  Pöhlberg
4.79 km
Antje Wagler
Fewo für 2 Personen
Ferienwohnung Schneider
5.74 km
Ferienwohnung Schneider
Fewo für 2 Personen
Landhaus Wiesenbad
7.07 km
Landhaus Wiesenbad
Ferienwohnung für 14 Personen
***** Ferienhaus Bergblick
7.14 km
Ferienhaus Bergblick
Ferienhaus für 8 Personen
GASTHAUS
7.22 km
GASTHAUS „Zur Rosenaue“
Hotel für 32 Personen
Haus-Andrae
7.43 km
Haus-Andrae
Ferienwohnung für 3 Personen
Ferienhaus mit viel Komfort
9.00 km
Ferienhaus Karin
Ferienhaus für 5 Personen
Ferienwohnung Zeidler in Drebach
13.57 km
Ferienwohnung Zeidler
Ferienwohnung für 4 Personen
Artikel veröffentlichen | Alle Angaben ohne Gewähr! | Impressum | Datenschutzerklärung | © 2017 by Ringo Porstmann