MenüAlle Sehenswürdigkeiten

Besucherbergwerk "Im Gössner"


Das alte Bergwerk, welches sich direkt im Erzgebirgsmuseum in Annaberg-Buchholz befindet, ist eine historische Besonderheit: Nur durch Zufall im Jahr 1992 entdeckt, präsentiert es sich heute in einem originären Zustand, unberührt vom exzessiven Uran-Abbau der damaligen Sowjetunion durch die "Wismut". Der Besucher erhält so einen atemberaubenden Einblick in ein fast fünf Jahrhunderte altes, nicht mehr durch Menschenhand verändertes Silberbergwerk, welches mit den Grundstein für die Blüte von Annaberg-Buchholz Anfang des 16. Jahrhunderts legte, gekrönt durch den Bau der St. Annenkirche 1525.
Der Ausbau zum Besucherbergwerk begann unmittelbar nach dem Fund. Bis 1995 wurde ein Rundgang von ca. 265 Metern mit stabilen Stahltreppen angelegt, der in drei Schächten verlaufend ca. 20-25 Höhenmeter überwindet. Die "Silbermühlen Flache", die "Frischglücker Flache" und "Reiche St. Barabara Flache", ein namenloser Spatgang sowie die "Gößnerzeche", ein uralter sogenannter Kunstschacht, gehören zu den befahrbaren Teilen des Schaubergwerkes. Sonderführungen zeigen interessierten Besuchern auch weitere Teile.


Öffnungszeiten

Erzgbirgsmuseum  
täglich 10 - 17 Uhr
   
Führung durch das Museum nur nach Voranmeldung
öffentliche Führung Mittwoch 14 Uhr
   
Führungen Bergwerk  
Montag - Freitag 12 - 15 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag 11 / 12:30 / 14 / 15:30 Uhr
   
Schließtage 24.12. / 31.12.


Führungen

Museum Auf den Spuren der Geschichte des Erzgebirges
Dauer ca. 45 Minuten
Preise 1,00€ pro Pers. zzgl. Eintritt Museum (Erw. 2,50€; Erm. 1,50€)
Termine Mittwoch 14.00 Uhr
Gruppenstärke mind. 4 Personen
   
Bergwerk Alles kommt vom Bergwerk her
Dauer ca. 1 Stunde
Preise Erw. 3,50 € / Erm. 2,00 € (ab 6 Jahren)
außerhalb der feststehenden Termine zzgl. 25 € Führungsgebühr
Termine Mo - Fr: 12 und 15 Uhr
Sa & So: 11.00 / 12.30 / 14.00 / 15.30 Uhr
Gruppenstärke mind. 4 Personen, max. 15 Personen
(muss die Gruppe geteilt werden, fällt eine zusätzliche Führungsgebühr von 25 € an)


Eintrittspreise

Museum Erw. 2,50€
Erm. 1,50€
Bergwerk Erw. 3,50€
Erm. 2,00€
Museum und Bergwerk Erw. 5,50€
Erm. 3,00€
Gruppenpreis (nur im Museum)
ab 11 Personen
Erw. 1,50€
Erm. 0,50€
Ermäßigter Eintrittspreis für Kinder ab 6 Jahre, Schüler, Studenten, Auszubildende, Schwerbeschädigte, Inhaber des Familienpasses der Stadt Annaberg-Buchholz und Inhaber der Sozialpässe des Freistaates Sachsen sowie ALG II Empfänger
Gäste- und Rabattkarten
(0,50€ Ermäßigung) für
Gästekarte Annaberg-Buchholz, Kurort Oberwiesenthal, Kurkarte Thermalbad Wiesenbad, Adam-Ries-Karte, Freie-Presse-Card, Envia-Card und VR-BankCard Plus ErzgebirgsCard
Kombiticket Städtische Museen:
Manufaktur der Träume
Erzgebirgsmuseum
Frohnauer Hammer
Einzelticket
Erw. 12,50€; Erm. 7,00€
Gruppen-Ticket (ab 10 Personen)
Erw. 10,00€; Erm. 6,00€
Familienticket (2 Erw. und mind. 1 Kind): 32,00€
Freier Eintritt Jeden ersten Donnerstag im Monat erhalten Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre freien Eintritt. Wir bitten Gruppen darum, sich mindestens eine Woche vorher schriftlich anzumelden.


Lage

Große Kirchgasse 16
09456 Annaberg-Buchholz
 
                              
Stand: 09. Februar 2015

 



Unterkünfte im Umkreis von Im Gößner Annaberg Buchholz

Ferienwohnung B. Hänel
2.80 km
Ferienwohnung B. Hänel
Fewo für 2 Personen
Ferienhaus  Pöhlberg
4.79 km
Antje Wagler
Fewo für 2 Personen
Ferienwohnung Schneider
5.74 km
Ferienwohnung Schneider
Fewo für 2 Personen
Landhaus Wiesenbad
7.07 km
Landhaus Wiesenbad
Ferienwohnung für 14 Personen
***** Ferienhaus Bergblick
7.14 km
Ferienhaus Bergblick
Ferienhaus für 8 Personen
GASTHAUS
7.22 km
GASTHAUS „Zur Rosenaue“
Hotel für 32 Personen
Haus-Andrae
7.43 km
Haus-Andrae
Ferienwohnung für 3 Personen
Ferienhaus mit viel Komfort
9.00 km
Ferienhaus Karin
Ferienhaus für 5 Personen
Ferienwohnung Zeidler in Drebach
13.57 km
Ferienwohnung Zeidler
Ferienwohnung für 4 Personen
Artikel veröffentlichen | Alle Angaben ohne Gewähr! | Impressum | Datenschutzerklärung | © 2017 by Ringo Porstmann