MenüAlle Orte & Regionen

Witzschdorf

Der Ort Witzschdorf zieht sich vom Zschopautal aus bis in bergige Höhen. Witzschdorf ist ein Ortsteil der Gemeinde Gornau.

Erstmalig erwähnt wird der Ort 1399 in einem Gerichtsdokument. Die erste Mehlmühle wurde 1621 an der Zschopau errichtet, welche 240 Jahre lang betrieben wurde. Mit dem Bau der Eisenbahnlinie Flöha-Annaberg 1866 begann in Witzschdorf ein wirtschaftlicher Aufschwung.

Die Kirche in Witzschdorf wurde 1896 - 1898 erbaut. Im Glockenstuhl waren 3 Bronzeglocken. Während des zweiten Weltkrieges wurde Zwei davon beschlagnahmt. Nach Kriegsende wurden sie in Hamburg wiedergefunden, jedoch waren sie unbrauchbar geworden.

 

Sehenswertes in Witzschdorf:
 

  • Kirche Witzschdorf
  • Kirche Gornau
  • Historischer Altstadtkern von Zschopau
  • MZ Museum Zschopau
  • Mittelalterliches Besucherbergwerk Zschopau

Freizeit in Witzschdorf:
 

  • Rad- und Wanderwege
  • Freibad Gornau


Unterkünfte in Witzschdorf und Umgebung

Wellness Ferienwohnung in alter Mühle
1.98 km
Ferienwohnung Brettmühle
Ferienwohnung für 4 Personen
Unterkunft eintragen
Ihre Unterkunft eintragen
bei Gastgeber-Erzgebirge und hier
Artikel veröffentlichen | Alle Angaben ohne Gewähr! | Impressum | Datenschutzerklärung | © 2018 by Ringo Porstmann