MenüAlle Sehenswürdigkeiten

Drahtseilbahn Augustusburg

Drahtseilbahn Augustusburg - Auf der BergstationDrahtseilbahn Augustusburg - Blick talwärts

Die Drahtseilbahn Augustusburg verbindet Erdmannsdorf mit der Stadt und dem Schloss Augustusburg. Eröffnet wurde die Bahn am 24.06.1911. Während die Tal- und die Bergstation noch in historischem Zustand sind, wurden die Bahnwagen technisch modernisiert. Heute wird alles aus dem Leitstand in der Bergstation überwacht und gesteuert.

Seit 2006 findet jährlich zum Geburtstag der Bahn ein besonderes Highlight statt: der „Drahtseilbahn-Bergsprint“. Dies ist ein Wettkampf Mensch gegen Drahtseilbahn. Es werden dabei die Sportler oder Freizeitsportler gesucht, die von der Talstation zur Bergstation schneller sind als die Drahtseilbahn. Jeder kann es versuchen.

Drahtseilbahn Augustusburg - Drahtseilbahnwagen bergaufDrahtseilbahn Augustusburg - Drahtseilbahnwagen talwärts

Technische Daten

Streckenlänge: 1.239,8 m
Höhenunterschied: 168,06 m
Neigung im Schnitt: 13,50%
Neigung max.: 20,14%
Anzahl der Fahrzeuge: 2
Sitzplätze: 36
Stehplätze: 39
Eigenmasse: 9t
Fahrgeschwindigkeit: 3 m/s
Fahrzeit: 8 Minuten

Fahrpreise

  • 20er Karte
    Normal: 25,00 € (pro Fahrt 1,25 €)
    Kinder (alleinreisend): /
    Ermäßigt*: /
  • Berg- und Talfahrt
    Normal: 5,00 €
    Kinder (alleinreisend): 2,40 €
    Ermäßigt*: 4,00 €
  • einfache Berg- oder Talfahrt
    Normal: 4,00 €
    Kinder (alleinreisend): 1,20 €
    Ermäßigt*: 3,00 €

* (Bei Vorlage einer gültigen VMS- oder Bahnfahrkarte)

Sondertarife

  • Kinder (6 - 14 Jahre): in Begleitung Erwachsener kostenlos
  • Fahrräder: Mitnahme kostenfrei
  • Hunde: lösen eines Fahrscheines für alleinreisende Kinder

 


Fahrplan

Stand: 12. Mai 2017 | Alle Angaben ohne Gewähr!

 



Unterkünfte im Umkreis von Drahtseilbahn Augustusburg

Wellness Ferienwohnung in alter Mühle
7.22 km
Ferienwohnung Brettmühle
Ferienwohnung für 4 Personen
Unterkunft eintragen
Ihre Unterkunft eintragen
bei Gastgeber-Erzgebirge und hier
Artikel veröffentlichen | Alle Angaben ohne Gewähr! | Impressum | Datenschutzerklärung | © 2017 by Ringo Porstmann