MenüAlles zu Sport & Freizeit
 
 

Muldabad


In der Gemeinde Mulda zwischen Brand-Erbisdorf und Rechenberg-Bienenmühle liegt das Erlebnisfreibad Muldabad. Das Wasser in den Edelstahlbecken wird über Solaranlage erwärmt und garantiert eine angenehme Wassertemperatur.

Muldabad Becken

Die Hauptattraktion des Bades ist die Riesenrutsche. Sie erstreckt sich auf 80 m Länge und auf einem Höhenunterschied von 8 m.

Muldabad kleine RutscheRutsche Muldabad

Das Erlebnisbad bietet folgende Highlights:
(die Nutzung ist im Eintrittspreis enthalten)

  • Erlebnisbecken mit Strömungskanal, Massagedüsen, Nackenduschen, Breitrutsche
  • Schwimmerbecken
  • Sprungbecken
  • Erlebnisplanschbecken
  • Riesenrutsche
  • Volleyballplätze
  • Tischtennisplatten
  • Minigolfanlage
  • Kinderspielplätze
  • großes Trampolin
  • Kletterwand mit Rutsche
  • Großräumige Liegewiesen und Terrassen
  • FKK-Bereich

Für das leiblich Wohl sorgt ein Imbiss:

  • Freiberger Bier aus Zapfanlage
  • Currywurst, Bockwurst
  • Pommes
  • Chicken Wings

Öffnungszeiten

Mai/Juni bis September

Montag bis Freitag:
10.00 - 19.00 Uhr

Samstag, Sonntag und Feiertage:
9.00 Uhr - 19.00 Uhr

während der Sommerferien in Sachsen 09.00 bis 20.00 Uhr

Beachten Sie bitte, dass bei schlechtem und trüben Wetter, Regen bzw. einer Lufttemperatur unter 18°C das Bad geschlossen bleibt.

Eintrittspreise

Tageskarten

Erwachsener: 3,50 €
Kind: 1,50 €
Familienkarte: 8,00 €
(2 Erwachsene, 2 Kinder)
jedes weitere Kind: 0,50 €

Nach dem Kauf von 10 gleichen Tageskarten wird eine Tageskarte gratis gewährt.

Frühschwimmer/Spätschwimmer* bis 12:00 Uhr bzw. ab 17:00 Uhr

Erwachsene: 2,50 €
Kinder: 1,00 €
Familienkarte: 5,00 €
(2 Erwachsene, 2 Kinder)
jedes weitere Kind: 0,50 €

* Voraussetzung für den Kauf einer Frühschwimmer-/ Spätschwimmerkarte ist die Hinterlegung einer Kaution (5,- €).

Familienpass

Alle Kinder haben freien Eintritt.
Der Inhaber des Familienpasses erhält für einzeln im Familienpass eingetragene Kinder freien Eintritt.
Nur gegen Vorlage des Personalausweises oder Passes der Eltern gültig.

Ermäßigungen

Sozialpaß / Schwerbehinderung: 50%
Studentenausweis: 30%
Gruppen ab 15 Personen: 10%

Besucherkarte: 0,50 €

 


Parken:

Rings um das Muldabad stehen rund 200 kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Davon befindet sich ein Teil direkt vor dem Eingangsbereich des Bades, so dass man nur einen kurzen Fußweg zurücklegen muss. Diese Parkplätze sind jdoch immer schon früh belegt. Aber auch am Straßenrand finden sich zahlreiche Parkgelegenheiten, wo man das Auto abstellen kann. Parkt man hier, hat man den Vorteil, dass das Auto den Großteil des Tages im Schatten der Bäume steht, was für eine angenehme Temperatur im Auto sorgt.


Anschrift:
Erlebnisbad Mulda
Eppenflußweg 1
09619 Mulda

 

Stand: 12.04.2017 / Alle Angaben ohne Gewähr!

Artikel veröffentlichen | Alle Angaben ohne Gewähr! | Impressum | Datenschutzerklärung | © 2017 by Ringo Porstmann