MenüAlles zu Sport & Freizeit

Naturbad „Neuer Teich“ Großhartmannsdorf

Das Naturbad „Neuer Teich“ in Großhartmannsdorf gehört zu den drei Teiche in Großhartmannsdorf, die für den Freiberger Bergbau angelegt wurden. Er ist der mittlere und der einzige, der zum Baden freigegeben ist. Die anderen sind als Naturschutzgebiete ausgewiesen.

Naturbad Großhartmannsdorf - Blick auf MauerLiegewiese Naturbad Großhartmannsdorf

Kommt man aus Richtung Freiberg hat meinen einen wunderschönen Blick auf das Naturbad. Es befindet sich gleich am Ortseingang an der B101, direkt hinter dem Gasthof „An der B101“.

Der Badeteich verfügt über eine Staumauer an 2 Seiten. Über diese kann man auch in den See gelangen. Außerdem ist noch ein flacher Uferbereich vorhanden. Hier ist ein Bereich für Nichtschwimmer abgegrenzt. An der Nordseite befindet sich ein FKK-Bereich.

Ein Spielplatz für Kinder und auch ein Beachvolleyballplatz und Tischtennisplatten sind vorhanden.

Die Benutzung des Naturbades ist kostenlos. Jedoch gibt es hier auch keinen Bademeister.

 

Adresse:
Naturbad „Neuer Teich“ Großhartmannsdorf
Hauptstraße 221
09618 Goßhartmannsdorf

 

Stand: 13.03.2017 / Alle Angaben ohne Gewähr!

Artikel veröffentlichen | Alle Angaben ohne Gewähr! | Impressum | Datenschutzerklärung | © 2017 by Ringo Porstmann