MenüAlles zu Sport & Freizeit

Wandern zu Männertag im Erzgebirge

diese phantastischen Wanderungen solltet ihr unbedingt unternehmen

Wanderung durch das Striegistal
Striegistal

von Freiberg nach Frankenstein dann Striegistal, Oberschöna, Ölmühle, Hospitalwald, Forstweg Wanderung: 12,5 km

Muldenhütten-Wanderung
Muldenhütten

von Freiberg Herders Ruh über Tuttendorf, Halsbach bis hin zu den Muldenhütte und wieder zurück; Rundwanderweg: 17,5 km

Wanderung durch das Tötzschbachtal
Tötzschbachtal

von Rübenau zum Grenzübergang Kallich, Ochsenstaller Teich, Strazce, Töltzschtal, vorbei am Töltzschbach-Stauweiher, Natschungtal, Böhmisch Grünthal bis hin nach Grünthal; Strecke: 18,6 km

Wanderung zum Beerhübel - Anna-Säule
zum Beerhübel - Anna-Säule

von Rübenau nach Heinrichsdorf (Böhmen) auf den Erzgebirgskamm, vorbei an der Anna-Säule zum Beerhübel (911m) und über Kallich zurück; Rundwanderweg: 25,1km

Wanderung von der Morgensternhöhe zum Lauschhübel
von der Morgensternhöhe zum Lauschhübel

von Ansprung, Morgensternhöhe ins Schwarzwassertal, entlang des Grünen Grabens zum Lauschhübel, Kallich und schließlich zum Grenzübergang Rübenau; Strecke: 20,0 km

Wanderung zur Muldenquelle
Muldenquelle

vom Trostgrund zur Fischerbaude, Torfstraße, Teichhaus, über die Grenze zum Quell-Tal der Mulde und schließlich zum Grenzparkplatz Neu-Rehefeld; Wanderung: 15,4 km

Wanderung zur Talsperre Rauschenbach
Talsperre Rauschenbach

von Bienenmühle zum Waldeck nach Cämmerswalde vorbei an der Talsperre Rauschenbach nach Georgendorf (Böhmen) über Ringelwald nach Rechenberg; Wanderung: 13,7 km

Gimmlitztalwanderung
Gimmlitztalwanderung

von Nassau ins Gimmlitztal vorbei an der Weichelt-Mühle zum Kuhhübel, auf die Kalkstraße, Proßweg und dann nach Bienenmühle; Gesamtlänge: 16,5 km

Drei-Berge-Wanderung rund um Altenberg
Drei-Berge-Wanderung rund um Altenberg

von Altenberg über den Geising-Berg nach Geising, Kohlaukuppe, Gerogenfeld über den Kahleberg zur Alten Talstraße bis hin zur Teichstraße; Wanderung: 19,2 km

Wanderung durch das Natzschungtal
Natzschungtal

von Olbernhau über Rothenthal zum Stößerfelsen, durchs Natzschungtal an der Grenze entlang und über Kallich zurück nach Rübenau; Strecke: 19,3 km

Burgbergwanderung Lichtenberg
Burgbergwanderung Lichtenberg

von Nassau über den Röthenhübel nach Dittersbach entlang der Talsperre Lichtenberg, den Rainweg entlang nach Mulda zum Bahnhof; Wanderung: 16,7 km

Wanderung rund um Hermsdorf
Hermsdorf

von Neuhermsdorf über Sayde in Richtung Hermsdorf ins Gimmlitztal, die Kalkstraße entlang, auf den W-Weg und Galgenstückweg bis nach Rechenberg; Gesamtstrecke: 17,0 km

Wanderung um Sayda
Sayda

von Kreuztanne über die Cämmerswalder Straße nach Sayda, Waldwege nach Dorfchemnitz, Weg über Kammstraße zur Ölmühle und schließlich nach Rechenberg-Bienenmühle; Wanderung: 16,0 km

Wanderung durch Seiffen und Neuhausen
Durch Seiffen und Neuhausen

von Niederseiffenbach zum Seiffener Weg auf die Hauptstraße in Seiffen in Richtung Schwartenberg, durch Neuhausen zum Cämmerswalder Weg auf die Hauptstraße bis nach Cämmerswalde; Gesamtlänge: 14,5 km

Wanderung Olbernhau - Ostumrundung
Olbernhau Ostumrundung

von Heidersdorf über Bärenbachtal und Bärenbach-Weg nach Olbernhau, Waldwege entlang nach Niederneuschönberg und schließlich entlang des Ölmühlenbergwegs; Strecke: 17,1 km

Wanderung im Schwarzwassertal
Schwarzwassertal

vom Steinhübel über den Oberen Hangweg entlang des Schwarzwassertals zum Katzenstein, zurück über den Grünen Graben und Grenzweg nach Rübenau; Gesamtstrecke: 17,9 km

Wanderung Olbernhau - Westumrandung
Olbernhau Westumrundung

von Kleinneuschönberg über die Flöha, entlang der Rungstockbach zum Hainberg, Bruchberg und über den Roten Hirschweg nach Grünthal; Wanderung: 16,0 km

Töpferwald-Wanderung
Töpferwald-Wanderung

von Rechenberg-Bienenmühle / Holzhau aus durch den Töpferwald in Gimmlitztal und wieder zurück; 20,7km

Artikel veröffentlichen | Alle Angaben ohne Gewähr! | Impressum | Datenschutz | © 2020 by porstmann.com
X
|
X