MenüAlle Veranstaltungen

Großer Bergmännischer Zapfenstreich

14.09.2019

 

Der 13. Große Bergmännische Zapfenstreich findet am 14. September in Freiberg auf dem Obermarkt statt. Der Grund für die seltene Zeremonie ist die Überreichung der Welterbe-Urkunde für die Montanregion Erzgebirge. Um den Titel zu würdigen, nehmen zahlreiche Musiker aus verschiedenen Bergkapellen teil, die von ebenso vielen Habitträgern aus unterschiedlichen Knappschaften begleitet werden.

 

Bergmännischer Zapfenstreich

 

Ablauf:

  • Beginn 20:30 Uhr - Spiel der Vereinten Kapellen „Bergmannsgruß“
  • Der Kommandeur des Zapfenstreiches lässt 5 Signale ertönen, bei Nummer 4 folgt das Gebet „Herr, der du meine Pfade lenkst“
  • Präsentation der Offizianten auf Kommando während der Hymnen, Kommandeur lässt die Habitträger in Marschrichtung drehen und gibt das Kommando: „Großer Bergmännischer Zapfenstreich - Im Gleichschritt Marsch!“,
  • Abmarsch 21:00 Uhr - Die Vereinten Kapellen stimmen zum Bergmannslied „Glück Auf, der Steiger kommt“ an

 

Lage:

Obermarkt
09599 Freiberg

Stand: 19.08.2019 | Alle Angaben ohne Gewähr!

 

alle angesagten Veranstaltungen im Erzgebirge die heute und in den nächsten Tagen stattfindet, gibt es hier


Unterkünfte im Umkreis von Großer Bergmännischer Zapfenstreich in Freiberg

Unterkunft eintragen
Ihre Unterkunft eintragen
bei Gastgeber-Erzgebirge und hier
Artikel veröffentlichen | Alle Angaben ohne Gewähr! | Impressum | Datenschutzerklärung | © 2019 by Ringo Porstmann