MenüAlle Veranstaltungen

World Snow Day - Kids on snow

15.01.2017

 

Auch in diesem Jahr findet im Erzgebirge in Verbindung mit dem World Snow Day das Ereignis "Kids on Snow" statt. An verschiedenen Austragungsorten werden die Pisten präpariert, damit die Nachwuchstalente und Kinder einen tollen Tag im Schnee verbringen können. Im vergangenen Jahr fanden sich in Holzhau und Oberwiesenthal zahlreiche Schnee- und Wintersportbegeisterte, die sich auf den Pisten tummelten, um spielerisch zu lernen und viel zu erleben.

Die FIS-Kampagne läuft unter dem Motto "Bring Children to the Snow" und der World Snow Day ist ein Bestandteil davon, der Familien und Kinder in den Schnee bringen sollen. Das Schnee-Festival findet jedes Jahr statt, auch mit großem Erfolg in Oberwiesenthal und Holzhau. Auf Grund der schlechten Wetterbedingungen und des für die Jahreszeit relativ warmen Klimas im Jahr 2015 war für die Veranstaltung viel und aufwendige Vorbereitung nötig. Die Pisten konnten nur mittels Schneekanonen und technischem Schnee optimal präpariert werden.

Trotz der Schwierigkeiten wurde die Veranstaltung zu einem tollen Erlebnis für Kinder und Familien. Der World Snow Day soll den Kindern die Möglichkeit geben, Schnee auf eine ganz neue Art kennenzulernen. Gemäß dem Motto “EXPLORE, ENJOY and EXPERIENCE“ ist es an den Kindern, den Schnee zu erfahren, erleben und zu entdecken. Dabei zielt die Initiative darauf ab, neue Interessenten für Wintersport und Schnee allgemein zu finden, sowie bereits Winterbegeisterten neue Wege und Möglichkeiten aufzuzeigen. Auf dem Skigelände vom Fichtelberg und dem Skilift Holzhau werden von den Veranstaltern verschiedene Attraktionen für die Besucher aufgebaut. So können sich die Kleinen und Großen im Langlauf probieren, ein alpiner Parcours sowie ein Biathlonwettbewerb stehen zur Verfügung.

Zum Anlass des World Snow Days werden zahlreiche verschiedene Aktivitäten weltweit auf die Beine gestellt, die sich mit dem Thema "Schnee erleben" befassen. An einem Wochenende gestalten Skischulen, Skilifte und andere Wintersportbetreiber einen tollen Tag für Familien und Kinder, welcher rund um den Globus stattfindet.

Auch die Besucher der Veranstaltung sind von der Umsetzung des World Snow Days im Erzgebirge sehr begeistert und fanden die Veranstaltung im vergangenen Jahr sehr gelungen. Gerade Betreuer von KiTas, Kindergärten, Schulen oder Skischulen sind vom Konzept der weltweiten FIS Kampagne überzeugt. Viel öfter sollte Wintersport gerade bei den jungen Menschen angepriesen und gefördert werden. Schließlich haben alle heute bekannten Wintersportler mal klein angefangen. Das Konzept, Wintersport und Schnee spielerisch und mit vielen tollen Aktionen zu vermarkten, ist eindeutig eine gute Lösung und wird auch im nächsten Jahr wieder im Erzgebirge stattfinden.

 

 

 
Artikel veröffentlichen | Alle Angaben ohne Gewähr! | Impressum | Datenschutzerklärung | © 2017 by Ringo Porstmann