MenüAlle Veranstaltungen

Lößnitzer Salzmarkt

vom 16.06. - 18.06.2017

Auf dem Marktplatz und in seiner unmittelbaren Umgebung findet vom 17. Juni bis 19. Juni der traditionelle Lößnitzer Salzmarkt statt. Der mittelalterlich geprägte Markt erwartet seine Gäste mit sehr alten und selten gewordenen Handwerk. Der historische Salzzug am Samstag gilt als Höhepunkt der Veranstaltung.

Auf die Gäste wartet ein historisches Ereignis und die „Zeitreise“ ins Mittelalter, die in diesem Jahr zum ersten Mal seit 500 Jahren von einem zweispännigem Salzfuhrwerk von Lößnitz nach Prag begleitet wird.

Auf die kleinen Besucher warten der Kindersalzmarkt, eine Bastelstraße und Kinderritterspiele. Neben zahlreichen Veranstaltungen, die von Groß und Klein besucht werden  können, gibt es auch ein tolles Programm an Livemusik.

Für das leibliche Wohl ist an allen Veranstaltungstagen natürlich bestens gesorgt.

 

Programm 2017:

Freitag, 16.06.2017

14:00 Uhr
Treffpunkt Pranger Marktplatz
Geführte Wanderung Lindenallee – Grünaer Lücke – Hartenstein (ca. 8 km) Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt.
Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen

17:00 - 18:30 Uhr
Rathausplatz
Kindersalzmarkt mit Musik

18:00 - 19:00 Uhr
Vortrag im Bürgerhaus Saal OG
"Eine starke Frau an Luthers Seite, Katharina von Bora"

19:00 Uhr
Heimatstube Bürgerhaus Eröffnung Ausstellung
"200 Jahre St. Johanniskirche"

20:00 - 01:00 Uhr
Bühne Marktplatz
Livemusik mit "HASHTAG"

22:45 Uhr
Marktplatz
Feuerspektakel mit "Dani & Django Lemon"

Samstag, 17.06.2017

12:45 Uhr
Lößnitzer Bronze-Glockenspiel erklingt

ab 13:00 Uhr
auf allen Plätzen und in den Gassen
mittelalterliches Treiben Straßen-musikanten und Gaukler

13:30 - 14:00 Uhr
Bühne Marktplatz - Ritterkämpfe

14:00 - 14:30 Uhr
Vortrag "Kräuterkochschule" mit der Kräuterfee Beatrix Pretzlaff

14:00 - 15:00 Uhr
Muhme - Campus
"Mode im Wandel der Zeit"

15:00 Uhr
Bühne Marktplatz
Ankündigung des Salzzuges
Bürgermeister Alexander Troll

15:15 Uhr - ca. 16:15 Uhr
Eintreffen des Salzzuges in Lößnitz
(Strecke: 14:30 Uhr Schneeberger Straße, Neubaugebiet, B169, Auer Straße, R.-Weber-Straße, 15:15 Uhr Marktplatz)

 


 

Samstag, 17.06.2017

16:15 - 17:30 Uhr
Treffpunkt Niedergraben am Wasserrad
Stadtführung der „Minis“
Schüler des Kinderhortes Altstadt

16:30 - 17:00 Uhr
Muhme-Campus
Gospelchor (Chor Spinningwheel)

17:30 - 18:00 Uhr
Bühne Marktplatz - Ritterkämpfe

18:00 - 19:30 Uhr
Muhme-Campus
"The good Rockin Daddies"

20:00 - 01:00 Uhr
Bühne Marktplatz
Livemusik mit „Borderline“

22:45 Uhr
Pfefferberg - Höhenfeuerwerk

Sonntag, 18.06.2017

10:00 Uhr
Bühne Marktplatz - Allianzgottesdienst

ab 13:00 Uhr
auf allen Plätzen und in den Gassen
mittelalterliches Treiben Straßen- musikanten und Gaukler

13:30 - 14:00 Uhr
Bühne Marktplatz - Ritterkämpfe

14:00 - 14:30 Uhr
Vortrag "Kräuterkochschule" mit der Kräuterfee Beatrix Pretzlaff

14:15 - 14:45 Uhr
Bühne Marktplatz - Theaterstück
"200 Jahre Grundsteinlegung St. Johanniskirche"

14:45 - 15:30 Uhr
Bühne Marktplatz
Vereidigung des Salzschankpächters und Salzprivileg

14:00 - 15:00 Uhr
Muhme-Campus
"Franz der Knallfrosch" - Märchen

 

Sonntag, 18.06.2017

15:00 - 16:00 Uhr
Muhme-Campus
exotische Schlangenshow mit Robaria

16:00 - 17:30 Uhr
Bühne Marktplatz
Bergsänger Geyer, das Erzgebirgsensemble

17:30 - 18:00 Uhr
Bühne Marktplatz - Ritterkämpfe

17:30 - 18:30 Uhr
Muhme-Campus
Wind, Sand & Sterne - erzgebirgischer Folkrock mit Stefan Gerlach

18:30 - 20:30 Uhr
Bühne Marktplatz
Musikalischer Ausklang mit Freeline

Stand 13.06.17 | Alle Angaben ohne Gewähr!



Unterkünfte im Umkreis von Lößnitzer Salzmarkt

www.Fewo-FamKramer.de *** in Wildbach
6.25 km
Ferienwohnung Kramer
Fewo für 2 Personen
Ferienwohnung Mothes
8.80 km
Ullrich Mothes
Fewo für 3 Personen
Parkhotel Schwarzenberg
13.16 km
Parkhotel Schwarzenberg
Hotel für 34 Personen
Ferienhaus Schlossblick
13.29 km
Ferienhaus Schlossblick
Ferienhaus für 3 Personen
Unterkunft eintragen
Ihre Unterkunft eintragen
bei Gastgeber-Erzgebirge und hier
Artikel veröffentlichen | Alle Angaben ohne Gewähr! | Impressum | Datenschutzerklärung | © 2017 by Ringo Porstmann