MenüAlle Veranstaltungen

Winterspaß an der Frühlingssonne &
3. Nostalgie Skirennen

25. März 2017

 

Zum Abschluss der Wintersportsaison wird von der Fichtelberger Schwebebahn GmbH der Winterspaß in der Frühlingssonne veranstaltet. Zum Saisonabschluss kommen nochmal alle Wintersportfreunde auf ihre Kosten. Verschiedene Veranstaltungen werden den Besuchern geboten, darunter zum Beispiel die Fackelabfahrt, tolle Live-Musik oder die Pistenbully-Parade.

Alle Besucher dürfen gespannt sein und ein aufregender Tag und Abend wird garantiert. In Deutschlands höchstgelegenster Stadt wird Wintersport seit jeher groß geschrieben und hat bis heute lange Tradition. Daher sollte man sich das Event das keinesfalls entgehen lassen, das man zum Abschluss der Saison Wintersport nochmal richtig erleben kann.

Die Veranstalter laden ab 14 Uhr zum Nostalgie-Skirennen ein. Wie der Name schon sagt, wird in nostalgischem Rahmen Wintersport betrieben. Teilnehmen können alle, die über die entsprechende Ausrüstung (alte Skier) und dazu passende Kleidung aus vergangenen Zeiten verfügen.

Im Anschluss an das unterhaltsame Rennen kann man den Abend bei guter Musik und in entspannter Stimmung bei der Aprés Ski Party ausklingen lassen, welche 21 Uhr startet. Neben fetziger Partymusik gibt es zudem auch die eindrucksvolle Fackelabfahrt zu sehen.
 

Programmübersicht 2017

Pistenbullyparade
Schaustellen & Startnummernvergabe Nostalgie Skirennen (12:00 Uhr)
Nostalgie-Skirennen (14:00 Uhr)
kostenfreier Nachtskilauf (17:00 - 21:00 Uhr)
Live-Musik bis Open End
letzte Saison-Fackelabfahrt (21:00 Uhr)
Aprés Ski Party (ab 21:00 Uhr)
 

Veranstaltungsort

Freilichtbühne und Skihang Oberwiesenthal

(ganztägig)
 

Nostalgie-Skirennen

Veranstalter: Vereinigte Skischulen Oberwiesenthal & Fichtelberg-Schwebebahn - FSB GmbH

Strecke: Haupthang am Fichtelberg

Start: 14 Uhr
Der Kurs wird mit Doppeltoren mit Wimpeln ("Fahrmalen") abgesteckt und wie im Rennen durchfahren. Die Zeit wird durch Handstopping mit Hilfe mechanischer Uhren gemessen.

Treffpunkt: 12 Uhr an der Freilichtbühne treffen sich alle Teilnehmer zur Materialprüfung und Startnummernausgabe und natürlich zum Schaustehen.

Ausrüstung: Erlaubt sind Holzski mit und ohne Stahlkante (keine Rennkante, Plastikbeläge, kein Belaglack), original Seilzug- oder Lederriemenbindung (keine Fersenfixierung, keine selbstgebauten Bindungen bspw. mit Spanngurten), Schnürschuhe. Das verwendete Material kann kontrolliert werden und am Start wird die Kontrolle in der Regel wiederholt.

Kleidung: Keine moderne Skikleidung!
Herren: Hose und Jacke, Hut oder Mütze
Damen: langer Rock, Jacke und Schaltuch
Farbe der Kleidung sollte dunkel gehalten werden.

Wertung: Schüler weiblich / männlich bis 12 Jahre
Jugend weiblich / männlich bis 21 Jahre
allgemeine Klasse weiblich / männlich 21 bis 45 Jahre
AK I weiblich / männlich ab 45 Jahre
AK II weiblich 60+
AK III männlich 65+

Anmeldung: Bis zum 24. März 2017, 18:00 Uhr, kann sich im Büro Vereinigte Skischule Oberwiesenthal zum Nostalgie-Skirennen angemeldet werden. (Nachmeldungen sind bis 25. März 13:00 Uhr auf der Freilichtbühne möglich.)

 

Lage

Vierenstraße 10
09484 Oberwiesenthal

 

Stand 26.01.2017 Alle Angaben ohne Gewähr!



Unterkünfte im Umkreis von Winterspaß in der Frühlingssonne

Unterkunft eintragen
Ihre Unterkunft eintragen
bei Gastgeber-Erzgebirge und hier
Artikel veröffentlichen | Alle Angaben ohne Gewähr! | Impressum | Datenschutzerklärung | © 2017 by Ringo Porstmann