Annaberger Weihnachtsmarkt

30.11. - 23.12.2018

Annaberger Weihnachtsmarkt

Der Annaberger Weihnachtsmarkt ist einer der bekanntesten im Erzgebirgskreis und wird in der Advents- und Weihnachtszeit von zahlreichen Besuchern und Interessierten aus den verschiedensten Regionen Deutschlands besucht.

Über 80 Händler gestalten den Markt und machen ihn für die Besucher zu einem kleinen Weihnachtsparadies. Zu finden sind unter anderem die klassischen Annaberger Faltsterne, Klöppelspitze und Posamenten aus Annaberg und dem Obererzgebirge, echt erzgebirgische Holzkunst und traditioneller Annaberger Stollen. Natürlich dürfen auch Bratwurst, Glühwein und Kinderpunsch nicht fehlen. Ebenso findet man viele andere Leckereien auf dem Markt. Darunter die Klassiker wie gebrannte Mandeln und Pilzpfanne, aber auch ausgefallene Sachen wie Langôs und Ähnliches.
 
Eine liebgewordene, jährlich wiederkehrende Tradition ist die große Abschluss-Bergparade in Annaberg-Buchholz am 23.12. Die Bergparade wird im Zentrum von Annaberg durchgeführt. Dabei sind die unterschiedlichsten Trachtenträger und Bergleute in ihrer Festkleidung zu sehen. Außerdem wird den Zuschauern und Besuchern des Weihnachtsmarktes und der Bergparade tolle Blasmusik und zahlreiche Bilder geboten. Ein Spektakel, welches jedes Jahr aufs neue imposant und schön anzusehen ist.
 

 

Öffnungszeiten 2018

Mo - Do: 10:00 - 19:00 Uhr
Fr - So:   10:00 - 20:00 Uhr

Weihnachtsmarkt in Annaberg-Buchholz

 

Programm 2018:


1. Advent

Freitag, 30.11.2018
17:00 Uhr Eröffnung des Weihnachtsmarktes mit Pyramidenanschieben

Samstag, 01.12.2018
13:00 Uhr Marktbühne - De Annaberger Sperrgusch erzählt Neues zum Weihnachtsmarkt
14:00 Uhr Schauspiel "Der verlorene Weihnachtszauber"
14:15 Uhr Die neue Wichtelstadt wird sichtbar
14:30 Uhr Weihnachtshaus Erzhammer: Märchenzeit "Die Prinzessin und der Schweinehirt"
16:00 Uhr Marktbühne Erzgebirgisches Weihnachtsprogramm
                 " Nu sei mer wieder mol suweit, es Gahr gieht still ze End...“ gestaltet vom Musikkreis Annaberg
17:00 Uhr Marktbühne: Annaberger Weihnachtszeit - bebilderte Erzählungen über die Abenteuer des Rübezahls
17:10 Uhr Weihnachtsprogramm des Jugendchores der Kirche Jesu Christi der Heiligen der letzten Tage

Sonntag, 02.12.2018
13:15 Uhr Stollenanschnitt
13:30 Uhr "Lebendige biblische Geschichten" Öffnen eines Fensters der großen Weihnachtspyramide
14:00 Uhr Weihnachtsmusik der Bergmänner gestaltet vom Bläserquintett der Bermusikkorps "Frisch Glück"
17:10 Uhr "Hört Ihr Leut und lasst Euch sagen..." Weihnachtsgrüße der Nachwächter und den Chemnitzer Nachtwächterbläsern

 

2. Advent
 

Samstag, 08.12.2018

14:30 Uhr Bergkonzert der Bergkapelle Seiffen
16:00 Uhr Jagdhornklänge auf der Marktbühne präsentiert von den Original Grünhainer Jagdhornbläsern
17:10 Uhr Weihnachtliche Weisen" mit dem Bläsernachwuchs des Bergmusikkorps "Frisch Glück" Annaberg-Buchholz/Frohnau e. V.


Sonntag, 09.12.2018 Bergmannsadvent 
13:30 Uhr "Lebendige biblische Geschichten" Öffnen eines Fensters der großen Weihnachtspyramide
14:30 Uhr Bergkonzert auf der Marktbühne des Bergmusikkorps "Frisch Glück" Annaberg-Buchholz/Frohnau e.V.
16:00 Uhr Bergandacht in der St. Annenkirche mit anschließendem Knappschaftsaufmarsch zur Bergkirche St. Marien
17:10 Uhr "Hört Ihr Leut und lasst Euch sagen..." Weihnachtsgrüße der Nachwächter und Sankt-Annen-Pfeiffer


3. Advent

Samstag, 15.12.2018
15:00 Uhr Jagdhornklänge auf der Marktbühne mit den Grünhainer Jagdhornbläsern
16:00 Uhr Erzgebirgisches Weihnachtsprogramm mit den St.-Annen-Pfeiffern
17:30 Uhr Weihnachtskonzert der Musikschule Zschopau auf der Marktbühne

Sonntag, 16.12.2018 Wichteladvent
13:30 Uhr "Lebendige biblische Geschichten" Öffnen eines Fensters der großen Weihnachtspyramide
14:00 Uhr Bergmännische Weihnachtsmusik auf der Marktbühne mit dem Bläserquintett des Bergmusikkorps "Frisch Glück"
15:00 Uhr Festliche Adventsmusik auf der Marktbühne gestaltet vom Posaunenchor Kleinrückerswalde
16:00 Uhr "Peterchens Mondfahrt" Kinderprogramm präsentiert vom Eduard-von-Winterstein-Theater
16:30 Uhr Der Weihnachtsmann empfängt einen ganz besonderen Gast: Frau Holle, die den Kindern ein Märchen vorliest
17:30 Uhr "Hört Ihr Leut und lasst Euch sagen..." Weihnachtsgrüße der Nachwächter und Sankt-Annen-Pfeiffer


4. Advent

Samstag, 22.12.2018
13:00 Uhr Marktbühne -  De Annaberger Sperrgusch erzählt Neues zum Annaberger Weihnachtsmarkt
16:00 Uhr Festliche Adventsmusik mit einem Programm des Posaunenchor Kleinrückerswalde auf der Marktbühne
17:00 Uhr Märchenzeit - bebilderte Erzählungen über die Abenteuer des Rübezahls
17:10 Uhr Jagdhornklänge mit dem Original Grünhainer Jagdhornbläser

Sonntag, 23.12.2018
13:00 Uhr Marktbühne - De Annaberger Sperrgusch erzählt Neues zum Annaberger Weihnachtsmarkt
13:00 Uhr Öffnen eines Fensters der großen Weihnachtspyramide zum Advent - gestaltet von Kindern kirchlicher Einrichtungen
13:30 Uhr Große Bergparade mit Abschlusskonzert vor St. Annen
14:30 Uhr Marktbühne - Bergmännische Weihnachtsmusik mit dem Bläserquintett des Bergmusikkorps "Frisch Glück"
17:00 Uhr Märchenzeit - bebilderte Erzählungen über die Abenteuer des Rübezahls

 

Weitere Higlights im Advent:

  • Mit den Nachtwächtern am 30.11., 08.12., 15.12. oder 22.12.18 auf Erkundungstour durch die Gassen der Altstadt, Treffpunkt: Portal der St. Annenkirche um 19:00 Uhr
  • Verkaufsoffene Sonntage am 1. + 3. Advent, von 13:00 - 18:00 Uhr
  • Annaberger Adventskalender - Tombola 01. - 23.12., Uhrzeit: 15:50 Uhr

Zur Übersicht: Weihnachtsmärkte Erzgebirge

 

Artikel veröffentlichen | Alle Angaben ohne Gewähr! | Impressum | Datenschutzerklärung | © 2018 by Ringo Porstmann