MenüAlle Orte & Regionen

Marienberg

Weihnachtsmarkt um das Denkmal von Herzog Heinrich

Im mittleren Erzgebirge nördlich des bewaldeten Erzgebirgskammes liegt die Stadt Marienberg. In Anlehnung an die italienische Renaissance wurde der historische Stadtkern vollkommen rechtwinklig gestaltet. Der ein Hektar große Marktplatz ziert dessen Mitte, wo das Bronzedenkmal des Stadtgründers, Herzog Heinrich von Sachsen steht. Oberhalb des Marktplatz kann man das historische Rathaus betrachten.

Neben dem historischen Stadtkern bildet Marienberg auch das Zentrum des Bergbaus. Das Bergbaurevier erstreckt sich vom Zschopautal im Westen bis hin zum Pockautal im Osten. Naturfreunde kommen in Marienberg voll auf ihre Kosten. So ist es besonders reizvoll die umliegenden Berge zu erklimmen oder die Täler mit ihren Wasserläufen zu erkunden.

Eine Besonderheit von Marienberg ist das „Marienberger Dreieckrennen“. Seit über 80 Jahren findet dieses Rennen schon statt. In Marienberg wurde 1923 das erste Rundstreckenrennen Sachsens ausgetragen. Heute findet zusätzlich aller zwei Jahre ein Oldtimertreffen satt.

Sehenswertes in Marienberg:

 

Freizeit in Marienberg:

 

Blick auf MArienberg mit Kirche St. Marien



Unterkünfte in Marienberg und Umgebung

****Ferienwohnung Stephan
0.19 km
Ferienwohnung Stephan
Ferienwohnung für 8 Personen
Ferienwohnungen Wolf
4.83 km
J. Wolf
Ferienwohnung für 11 Personen
*****Ferienwohnung Hofmann
5.00 km
***** Ferienwohnung Hofmann
Ferienwohnung für 4 Personen
Ferienwohnung Pobershau
5.70 km
Ferienwohnung Pobershau
Ferienwohnung für 6 Personen
Pension Bergblick
5.72 km
Pension Bergblick
Ferienwohnung für 18 Personen
Gasthof Schwarzwassertal
12.01 km
Pension Schwarzwassertal
Pension für 5 Personen
Unterkunft eintragen
Ihre Unterkunft eintragen
bei Gastgeber-Erzgebirge und hier
Artikel veröffentlichen | Alle Angaben ohne Gewähr! | Impressum | Datenschutzerklärung | © 2019 by Ringo Porstmann